AUSBILDUNG

1984 - 1987: Musical-Ausbildung im Tanzforum Wien (Performing Center Austria)

1985 - 1994: Gesangsstudium bei Dr. James Moore

1985 - 1990: Stimmbildung bei Helena Waidmayer

1996 - 1998: Strasberg-Training bei Ingrid Sturm

2016 CVT Workshop bei Monika Ballwein

2019 Circle Singing bei Albert Hera

2019 Musical Fluency Improvisation bei Roger Treece

PROJEKTE

1987 - 1999 Mitglied des erfolgreichen Gesangstrios Three Girl Madhouse

Seit 2002 Konzeption und Umsetzung diverser Events

Seit 2003 Soloprogramm Celebration – Musik die bewegt mit Otmar Binder

Seit 2005 Sprecherin in Radio und TV

Seit 2008 Gesangsunterricht Stimmbildung, Interpretation und Präsentation

Seit 2008 Ensemblemitglied bei Dinner and Crime

Seit 2008 Musik-Comedy- Show mit Petra Kreuzer „Trash for Cash“

2010-2013 Mitglied bei den Texasschrammeln

2015 Gründerin des Plattenlabels Lottenrecords

2015 Solo CD aus:zeit

2017 Solo LP zuhören!

2019 Reunion von Three Girl Madhouse – volljährig

ENGAGEMENTS

      TV - Produktionen:          

 Kommissar Rex, Tohuwabohu

 

Wr. Ronacher:                

Fifty - Fifty, Regie: Uwe Nielsen

 

Rennaissance Theater:    

Iphigenie, Regie: Erhard Pauer (Griechischer Chor)

Prinz und Bettelknabe, Regie: Erhard Pauer (Erzähler,Königin, Knape)

Die wundersame Reise des kleinen Kröterich, Regie: Frank Panhans (eine Schabe, eine Zickade)                              Konrad oder das Kind aus der Konservendose, Regie: Bernd Mottl (Ensemble)

 

Aelos Theater:

Riding the fence, Regie: Ingrid Sturm (Susanne)

 

Wiener Unterhaltungstheater WUT: 

HOLYWUT, Regie: Aichhorn/Lipgens(Nixe)

 

Fantasy No.6, Regie: Michael Aichhorn (Corinna)

 

Nestroy Destroy, Regie: Anselm Lipgens (Engel)

 

Brabant zu Füßen, Regie: Beatrice Frey (Ensemble) 

Fest des Lebens, Regie: Anselm Lipgens (Ensemble) 

 

……….odersie im Welt-Raum, Regie: Anselm Lipgens (Ensemble)

 

Theater 82er Haus: 

Das weiße Rössl (Ottilie)

Wir wollen niemals auseinandergehen….

The sound of Christmas

Best of Songcontest

Sag es mit Musik

Tanz auf dem Vulkan

Sisi, die Beuteljahre einer Kaiserin

Pflanz der Vampire

Und viele Andere………

 

Regie: Bernhard Jonas

Musikalische Leitung: Markus Richter

 

Wr. Metropol:                 

Be-Bop-A-Lulatsch „59“, Regie: Niko Büchel (Avocado, Ensemble) 

 

Stadttheater Baden:    

Cabaret (Two Ladies), Regie: Isabella Frithdum  

 

Hoftheater Bad Freienwalde

/Sommerkomödie Oderbruch:

Frühere Verhältnisse, Regie: Wolfgang Nitsch 

 

Sing Baby Sing, Regie: Matthias Raupach (Mutter Elfriede)

 

Heiße Zeiten         

Regie: Matthias Raupach

Please reload

1/3

© photos by  Bernd Brundert / hair & make up Constanze Krischer 

  • Facebook Saubere Grau
  • YouTube-sauber-grau
itunes_logo.png